In der Chrome Extension findest du neben dem aclipp-Logo ein kleines Zahnrad. Hier kannst du verschiedene Einstellungen vornehmen, um die Eigenschaften der Chrome Extension genau an deine Bedürfnisse anzupassen.

Hier kannst du zunächst mit dem ersten Switch festlegen, ob immer nach der Aufnahme eines Screenshots der Screen zum Zuschneiden des Bildschirmfotos geöffnet werden soll. Ist der Switch deaktiviert, öffnet sich diese Ansicht nicht mehr. Selbstverständlich kannst du die Screenshots trotzdem zuschneiden, indem du einfach auf die Miniaturansicht klickst.

Durch Aktivieren des zweiten Switch kannst du eine Vorauswahl treffen, welche Kunden deiner Agentur dir in der Auswahl innerhalb der Chrome Extension zur Verfügung stehen sollen. Betreust du z. B. nur einen oder zwei Kunden in deiner Agentur, könntest du hier nur diese auswählen. So werden dir auch nur Entwurf-Clippings dieser Kunden in der Chrome Extension zur Fertigstellung angezeigt.

Durch Klick auf "übernehmen" werden deine getätigten Einstellungen gespeichert. Durch "zurück" gelangst du wieder in die normale Ansicht der Chrome Extension und kannst gleich loslegen mit dem Clippen 🚀

War diese Antwort hilfreich für dich?