English version below

Chrome Extension vorbereiten

Öffne dafür Instagram und anschließend die aclipp Chrome Extension. Deaktiviere in den Einstellungen (kleines Zahnrad in der rechten oberen Ecke) den Switch "Vorschau nach Aufnahme anzeigen". Wie das genau funktioniert, kannst du hier nachlesen. Anschließend kannst du die Story öffnen, welche du mittels aclipp festhalten möchtest.

Screenshots aufnehmen

Jetzt kannst du durch Klick auf den Button "Screenshot" beliebig viele Bildschirmfotos hintereinander aufnehmen, ohne die Crop-Ansicht zu öffnen. Alle erstellten Screenshots werden unter "Gesammelte Screenshots" in Miniaturansicht aufgelistet. Hier kannst du sie wie gewohnt löschen bzw. durch Klick auf eines der Bilder zuschneiden.

💡 Expertentipp: Mit dem Shortcut "Control + S" kannst du sogar noch schneller & komfortabler Screenshots aufnehmen

Screenshots zuschneiden

Vor allem für die Instagram Storys lohnt sich die Funktion einen Zuschnitt auf alle erstellten Screenshots zu übernehmen. Wähle dafür den gewünschten Ausschnitt bei einem der Bilder und klicke anschließend auf "Alle zuschneiden". Dadurch sind alle Story-Aufnahmen richtig zugeschnitten und können mit Klick auf "Schließen" gespeichert werden.

💡 Expertentipp: Mit den Pfeiltasten kannst du ganz einfach zwischen den Screenshots hin und her wechseln.

Natürlich kannst du für jeden Screenshot den erstellten Zuschnitt mit Klick auf "Zurücksetzten" wieder löschen und so das Bildschirmfoto wieder in den Originalzustand versetzen.

Clipping speichern

Nachdem du jetzt die Marke ausgewählt hast, werden folgende Daten automatisch befüllt:

  • Das Datum der Story

  • Der Hyperlink zur Story

  • Der Publisher

  • Die Anzahl der Follower des Publishers

Durch Klick auf "Clipping fertigstellen" oder "Als Entwurf speichern" kannst du dann das Clipping in aclipp speichern.

English version

Prepare Chrome Extension

Open Instagram and then the aclipp Chrome Extension. Deactivate the switch "Show preview after recording" in the settings (small gear wheel in the upper right corner). You can read more about how this works here. Then you can open the story you want to capture with aclipp.

Record screenshots

Now you can take as many screenshots as you like by clicking on the "Screenshot" button without opening the crop view. All the screenshots you have taken are listed in thumbnail view under "Collected Screenshots". Here you can delete them as usual or crop them by clicking on one of the pictures.

💡 Expert tip: With the shortcut "Control + S" you can take screenshots even faster and more conveniently.

Crop screenshots

The function for cropping all screenshots is particularly useful for Instagram stories. To do this, select the desired section of one of the images and then click on "Crop all". All story shots are then correctly cropped and can be saved by clicking on "Close".

💡 Expert tip: You can easily switch back and forth between the screenshots using the arrow keys.

Of course, you can delete the clipping created for each screenshot by clicking on "Reset" and thus restore the screenshot to its original state.

Save the clipping in aclipp

After you have selected the brand, the following data is automatically filled in:

  • The date of the story

  • The hyperlink to the story

  • The publisher

  • The number of followers of the publisher

By clicking on "Finish clipping" or "Save as draft" you can then save the clipping in aclipp.

War diese Antwort hilfreich für dich?